Weizerbahn | S 31 (Graz -) Gleisdorf - Weiz

Auf dieser Strecke verkehrt die S31

Symbolbild für Fahrradtranspport

Symbolbild für Güterwagen- und Wagenladungsverkehr Fahrplan | Streckenbeschreibung | Fahrzeuge | Chronik

Streckenübersicht S31 Gleisdorf - Weiz und S31/S3 Graz - Gleisdorf - Weiz

 

 

Diese in der Oststeiermark gelegene Strecke verbindet die Bezirksstadt Weiz mit dem ÖBB-Streckennetz.

 

Der Personenverkehr wurde in den letzten Jahren durch den Einsatz moderner Triebwagen sowie durch die Einführung direkter Züge von Weiz in die steirische Landeshauptstadt Graz wesentlich verbessert, was sich in steigenden Fahrgastfrequenzen niederschlägt.

 

Es gelten auf dieser Strecke die Fahrpreise des Steirischen Verkehrsverbundes, die Fahrradmitnahme ist in allen Zügen möglich.



 

 

Betriebstechnische Streckendaten

 

Eigentümer: Land Steiermark
Betriebsführung: Steiermärkische Landesbahnen
Streckenlänge: 15,170 km
Betriebseröffnung: 28.07.1889
Spurweite: Normalspur, 1435 mm
größte Neigung: 16 ‰
kleinster Radius: 197 m
Anzahl der Weichen: 39
Anzahl der Eisenbahnkreuzungen: 25
Traktionsart: Dieselbetrieb
Anzahl der Dieseltriebwagen: 2
>> Triebwagen

 

 

▲ nach oben